Wir liefern alle Bestellungen ab einem Wert von 25 € versandkostenfrei (Gilt für alle Lieferungen innerhalb Deutschlands).

Schwarzwurzel "Hoffmans schwarze Pfahl"

Schwarzwurzel "Hoffmans schwarze Pfahl"

Normaler Preis CHF 3

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • lat. Scorzonera hispanica
  • Qualitäts-Saatgut aus deutschem, biologischen Anbau
  • 1 Portion enthält ca. 50 Samen
  • Schwarzwurzeln sind aufgrund seines Inulingehaltes ein sehr gesundes Gemüse, das erst seit dem 17. Jahrhundert kultiviert wird. Zuvor war es ein aus Spanien bekanntes Wildkraut, dass als Heilpflanze gegen Schlangenbisse bekannt war (Scorzonera bedeutet: schwarze Schlange)
  • Geschmacklich erinnert die Schwarzwurzel entfernt etwas an Spargel, woher sie auch den Spitzamen "Winterspargel" erhalten hat, und wird auch so zubereitet wie Spargel. Sie scheckt jedoch intensiver und sehr würzig, aromatisch, und erinnert von der Konstistenz eher an Karotten.
  • Erntezeit: September bis März; aufgrund der sehr langen Kulturdauer von 6-8 Monaten empfehlen wir eine frühzeitige Aussaat;
  • Standort: sonnig bis halbschattig
  • Bodenbeschaffenheit: tiefgründiger und nährstoffreicher Boden, regelmäßige Wässerung
  • Aussaat: März bis April direkt ins Freiland; bitte bei der Aussaat darauf achten, dass das Stäbchenförmige Saatgut nicht zerdrückt oder zerbrochen wird
  • Empfohlener Saatabstand: zwischen den Pflanzen: ca. 4-7 cm, jeweils 2 Korn pro Pflanzloch, Reihenabstand ca. 30 cm
  • Optimale Keimtemperatur: 8-20°C
  • Optimale Saattiefe: 2-3 cm
  • Keimdauer: ca. 10-20 Tage
  • Ursprüngliche Herkunft der Pflanze: Spanien, Südeuropa